Meine neue Anlage - was meint ihr?

Rund um die Planung einer Solaranlage.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Meine neue Anlage - was meint ihr?

Beitragvon opitzh » 12.07.2018, 10:21

Danke für dein Feedback Serin, hilft mir schon sehr weiter... :)

@stromsparer99:
Das hat der Solateur so geplant...

Grüße
opitzh
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 7
Registriert: 12.07.2018, 08:20
PV-Anlage [kWp]: 5,28
Speicher [kWh]: 6,4
Info: Interessent

Re: Meine neue Anlage - was meint ihr?

Beitragvon stromsparer99 » 12.07.2018, 10:36

Entweder hat er keine Ahnung, oder er hatte den WR rumstehen und wollte ihn loswerden.

Gruß
Thomas
9,99KW Yingli 270W Ost/West, SMA9000TL-20, Home Manager.
Eigenbau BHKW mit 5KW Gleichstrom Generator.
48V 775Ah Bater an 2 Victron Multigrid
2,7KWp Axitec AC-300M/156-60S Südausrichtung
Victron BlueSolar 150/60-Tr
Benutzeravatar
stromsparer99
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 683
Registriert: 14.12.2014, 14:05
PV-Anlage [kWp]: 12.7
Speicher [kWh]: 37
Info: Betreiber

Re: Meine neue Anlage - was meint ihr?

Beitragvon opitzh » 12.07.2018, 10:39

Das trübt mir jz wieder die Stimmung :cry:

Grüße
opitzh
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 7
Registriert: 12.07.2018, 08:20
PV-Anlage [kWp]: 5,28
Speicher [kWh]: 6,4
Info: Interessent

Re: Meine neue Anlage - was meint ihr?

Beitragvon stromsparer99 » 12.07.2018, 10:49

Mach das Beste draus, und hänge bei Gelegenheit nochmal 5 KWp dazu.
Zur Speichergröße gehen die Meinungen auseinander. Ich finde die 6,4 OK,
Im Winter kommt von deiner PV halt zu wenig um den Speicher zu füllen, da machste ihn halt aus. Aber nicht vollgeladen, sondern eher bei 60-70%.


Gruß
Thomas
9,99KW Yingli 270W Ost/West, SMA9000TL-20, Home Manager.
Eigenbau BHKW mit 5KW Gleichstrom Generator.
48V 775Ah Bater an 2 Victron Multigrid
2,7KWp Axitec AC-300M/156-60S Südausrichtung
Victron BlueSolar 150/60-Tr
Benutzeravatar
stromsparer99
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 683
Registriert: 14.12.2014, 14:05
PV-Anlage [kWp]: 12.7
Speicher [kWh]: 37
Info: Betreiber

Re: Meine neue Anlage - was meint ihr?

Beitragvon hgause » 12.07.2018, 10:56

opitzh hat geschrieben:Platz wär noch genügend frei.

Waswar denn der Grund, dass Du diesen nicht sofort mit genutzt hast?

Für eine weitere Planung wären natürlich der Standort, die genau Ausrichtung und die Dachneigung wichtig. Hast Du Bilder vom Dach?
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9607
Registriert: 24.06.2010, 14:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: Meine neue Anlage - was meint ihr?

Beitragvon seppelpeter » 12.07.2018, 11:00

stromsparer99 hat geschrieben:Entweder hat er keine Ahnung, oder er hatte den WR rumstehen und wollte ihn loswerden.


Das sehe ich auch so.
Passt auch zu der Tatsache, dass der WR "alte Technik" ist auch wenn neue Genertion dran steht.
Ein IQ oder ein Plenticore wäre aktuell gewesen und sicher auch besser.

Naja, aber wenn der WR günstig war, passt es ja ... :lol:

An der stelle des TS würde ich keine Zeit verlieren und den WR / das Dach voll machen.
Stell mal Bilder vom Dach ein.
Der Ansatz mit den 330Wp Modulen ist natürlich wahnsinn, aber gut ... den 16er String könnte man auf 20 oder 21 Stück erweitern je nach Platz auf dem Dach ... wenn dann immer noch Platz da ist, gleich die 10KWp voll machen.
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 12730
Registriert: 19.03.2014, 18:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: Meine neue Anlage - was meint ihr?

Beitragvon opitzh » 12.07.2018, 11:15

Danke für die Antworten :)

Ich hab mir gedacht, dass die 5,28kWp erstmal ausreichend sind für mein Haus, deshalb hab ich nicht gleich das ganze Dach vollgemacht :wink: Ich werde in den nächsten Tagen gerne Fotos reinstellen...
Es wird dann wohl das Beste sein, die Module Stück für Stück zu erweitern - mal sehen, wie es in der Zwischenzeit läuft...

Grüße
opitzh
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 7
Registriert: 12.07.2018, 08:20
PV-Anlage [kWp]: 5,28
Speicher [kWh]: 6,4
Info: Interessent

Re: Meine neue Anlage - was meint ihr?

Beitragvon seppelpeter » 12.07.2018, 11:54

opitzh hat geschrieben:Es wird dann wohl das Beste sein, die Module Stück für Stück zu erweitern - mal sehen, wie es in der Zwischenzeit läuft...


Wurde der Speicher eigentlich mit Förderung gekauft (50% oder 60% Regelung) oder einfach bezahlt und Du hast ganz normale 70% Regelung nach EEG?

Im Prinzip kannst Du das auch Stück für Stück und selbst erweitern, weil Du ja nur an der DC Seite fummelst.
Der VNB wird das nicht toll finden und muss von dem Vorgehen sicher erst überzeugt werden.

Bei der BNA musst Du die Erweiterungen dann ebenfalls Stück für Stück nachziehen.
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 12730
Registriert: 19.03.2014, 18:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: Meine neue Anlage - was meint ihr?

Beitragvon opitzh » 12.07.2018, 14:01

Ja, PV und Speicher würden mit Förderung gekauft - ich kann dir leider nicht sagen, ob 50% od 60% :oops: aber das werd ich bestimmt auch noch rausfinden :)
opitzh
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 7
Registriert: 12.07.2018, 08:20
PV-Anlage [kWp]: 5,28
Speicher [kWh]: 6,4
Info: Interessent

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Anlagenplanung



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast