Anbieter von Komplettpaketen

Rund um die Planung einer Solaranlage.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Anbieter von Komplettpaketen

Beitragvon Brumel666 » 09.01.2018, 21:04

Hallo liebe Mitglieder, ich versuche es noch einmal. ..könnt ihr mir Firmen nennen die Serios sind und Komplettpakete anbieten, für Anlagen zur direkt Einspeisung eventuell sogar Raum Berlin..oder aus dem Internet? Am besten wer selbst solch Anlage gekauft hat. Die Anlage soll zur Unterstützung sein, wenn wir im Garten wohnen. Wir rechnen mit einem Verbrauch von 2500kwh im Jahr. Würde mich über Tips freuen. Gruß
Brumel666
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.01.2018, 13:17
PV-Anlage [kWp]: 1200
Speicher [kWh]: 1,2
Info: Interessent

Re: Anbieter von Komplettpaketen

Beitragvon smoker59 » 09.01.2018, 23:49

Brumel666 hat geschrieben:Hallo liebe Mitglieder, ich versuche es noch einmal. ..könnt ihr mir Firmen nennen die Serios sind und Komplettpakete anbieten, für Anlagen zur direkt Einspeisung eventuell sogar Raum Berlin..oder aus dem Internet? Am besten wer selbst solch Anlage gekauft hat. Die Anlage soll zur Unterstützung sein, wenn wir im Garten wohnen. Wir rechnen mit einem Verbrauch von 2500kwh im Jahr. Würde mich über Tips freuen. Gruß


Hallo und willkommen im PV-Forum :D

Ich hab deine anderen beiden Beiträge auch mal gelesen und denke du bekommst keine brauchbare Antwort weil du sie im falschen Forumsbereich und vor allem mit nichtssagenden Threadtiteln eingestellt hast.

So wie ich das lese kannst du die geplante Anlage nicht netzparallel betreiben, du suchst also nach Informationen und Hilfe zum Bau einer Inselanlage.

Ich würde die Anfrage dann auch im Bereich "Inselanlagen" erstellen :
pv-inselanlagen-f57/
Und achte darauf, daß bereits im Titel die Wörter "Inselanlage", "Autarkie" und "Gartenlaube" enthalten sind.
Viel Glück :wink:
mit freundlichem Gruß
smoker59
Benutzeravatar
smoker59
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 8980
Registriert: 22.03.2011, 13:42
Wohnort: Niedersachsen
Info: Interessent

Re: Anbieter von Komplettpaketen

Beitragvon didimausi » 10.01.2018, 13:20

Hallo Brummel666,
meinst Du "schlüsselfertig" oder eine Mikro-Anlage?
Grüße
Didi
didimausi
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 434
Registriert: 29.11.2014, 10:49
PV-Anlage [kWp]: 3,9
Info: Betreiber

Re: Anbieter von Komplettpaketen

Beitragvon cti » 10.01.2018, 23:41

Brummel,
Deutschland ist nicht Deutschland.
Bei uns im Ländle brummt der Bau.

Außerdem ist Deine Anlagengröße uninteressant. Sorry, wenn ich so ehrlich bin.
Da Deine Anlage in kWp kleiner ist als Dein Verbrauch in kWh, ist Deine Amortisation eh viel besser.
Nach meiner Kalkulation kann man für 9 - 10 Cent je kWh netto seinen eigenen Strom produzieren. Also,
warum sollte man Richtung 8 Cent gehen?

Die Solarteure, die überlebt haben, machen sich an die freien Dächer der Discounter... 50 - 99 kWp pro Dach.
zunächst Betreiber, dann Projektierer und nun wieder Anbieter...
(Herstellerzertifizierung QCells/ESS, SMA, LG Chem/Solaredge, Mercedes)
30 kWp Sharp/SMA; 25 kWp Sunpower/Fronius; 13 kWp QCells/AEG; 2 kWp QCells/Mikro-Inverter; 5 kWp Schott/Victron
cti
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 954
Registriert: 06.01.2008, 01:24
Wohnort: Karlsruhe
PV-Anlage [kWp]: 75
Info: Berater


Zurück zu Allgemeine Anlagenplanung



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast