70% Regelung mit Datenlogger?

Rund um die Planung einer Solaranlage.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

70% Regelung mit Datenlogger?

Beitragvon Hanomax » 05.08.2018, 17:40

Hallo,

ich plane eine 9,76 kWp Anlage mit exakter Süd- (3660 kWp / SD, 22°), Ost- (3050 kWp / SD 40°) und Westausrichtung (3050 kWp / SD 40°). in Niedersachsen. Komme ich mit so einer Anlage überhaupt irgendwann über die 70%? Reicht hier nicht die harte Abregelung über den Wechselrichter?

Hanomax
Hanomax
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 13
Registriert: 19.03.2018, 21:34
Info: Interessent

Re: 70% Regelung mit Datenlogger?

Beitragvon Retrerni » 05.08.2018, 22:06

Nun, bei 50%:50% Verteilung auf -90°:90° können Deine O-W-Dächer zusammen max. 66,4% liefern. Folglich könnte unter quasi-STC-Bedingungen die Gesamtanlage 7,7 kW liefern. Da quasi-STC-Bedingungen real nur wenige Minuten im Jahr vorkommen, sollte hier die harte 70%-Regelung genügen (entspräche ja nur einer 10%igen Unterdimensionierung). Der dadurch bedingte "Minderertrag" dürfte bei 1-2% liegen. Da rechnet sich der Aufwand für eine "weiche" Regelung nie...

Ciao

Retrerni
Benutzeravatar
Retrerni
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 18245
Registriert: 09.11.2007, 23:56

Re: 70% Regelung mit Datenlogger?

Beitragvon Weidemann » 05.08.2018, 22:16

Sehe ich genauso.

Was für WR ist geplant? Durch die gleich langen Strings auf O und W kannst du beides parallel auf einen Tracker hängen.
sonnige Grüße,
-Weidemann-
Weidemann
Moderator
 
Beiträge: 8158
Registriert: 09.08.2009, 12:01
Wohnort: Bayern
PV-Anlage [kWp]: 14
Info: Betreiber

Re: 70% Regelung mit Datenlogger?

Beitragvon Hanomax » 06.08.2018, 06:28

Solar Edge SE 15 K 3phasig mit 16 Optimizern OP700 für insgesamt 32 Module a 305W
Hanomax
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 13
Registriert: 19.03.2018, 21:34
Info: Interessent

Re: 70% Regelung mit Datenlogger?

Beitragvon Weidemann » 06.08.2018, 08:42

Der ist arg groß... frag doch mal, was ein Fronius Symo 7 oder ein SMA Tripower 7000 kosten würde (ohne Optimierer).
sonnige Grüße,
-Weidemann-
Weidemann
Moderator
 
Beiträge: 8158
Registriert: 09.08.2009, 12:01
Wohnort: Bayern
PV-Anlage [kWp]: 14
Info: Betreiber


Zurück zu Allgemeine Anlagenplanung



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste