Waa gibts Neues von LG?

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Waa gibts Neues von LG?

Beitragvon schmid01 » 27.02.2017, 23:07

Ich plane gerade eine Anlage mit den 320Wp Modulen. Was gibt's darüber zu sagen?
Benutzeravatar
schmid01
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 63
Registriert: 19.02.2017, 13:50
Wohnort: Zürich Unterland, Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 0,001
Speicher [kWh]: 0,001
Info: Interessent

Re: Waa gibts Neues von LG?

Beitragvon michi_k » 28.02.2017, 05:56

schmid01 hat geschrieben:Ich plane gerade eine Anlage mit den 320Wp Modulen. Was gibt's darüber zu sagen?


Ja, top Module, gibt aus meiner Sicht nichts besseres. Es sollen jetzt dann 350er kommen, sind aber leicht grosser....
Sonnige Grüsse
Michi
14 x Schott Poly 235/ Solarmax 4000P/ Sonnenbatterie eco 4.5
9x XTH 8000-48/ 16kWp PV- 3x VS120/ 260kWh Saft/ 35kW CAT, so sieht eine Insel aus:-)
Benutzeravatar
michi_k
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1578
Registriert: 03.09.2007, 21:34
Wohnort: Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 340
Info: Solarteur

Re: Waa gibts Neues von LG?

Beitragvon schmid01 » 28.02.2017, 08:08

Lohnt sich das noch zu warte? Ich möchte im März/April bauen?
Benutzeravatar
schmid01
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 63
Registriert: 19.02.2017, 13:50
Wohnort: Zürich Unterland, Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 0,001
Speicher [kWh]: 0,001
Info: Interessent

Re: Waa gibts Neues von LG?

Beitragvon Mastermind1 » 28.02.2017, 09:14

Wie gross soll die Anlage den werden? Oder wieviele Module passen aufs Dach ?

Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk
Mastermind1
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 937
Registriert: 16.11.2016, 09:58
Info: Interessent

Re: Waa gibts Neues von LG?

Beitragvon schmid01 » 28.02.2017, 13:23

Mastermind1 hat geschrieben:Wie gross soll die Anlage den werden? Oder wieviele Module passen aufs Dach ?

Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk


22 bis 24 Stück, ich möchte gerne den ganzen Platz nutzen, Strom kann man in Zukunft nicht genug haben
Benutzeravatar
schmid01
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 63
Registriert: 19.02.2017, 13:50
Wohnort: Zürich Unterland, Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 0,001
Speicher [kWh]: 0,001
Info: Interessent

Re: Waa gibts Neues von LG?

Beitragvon Mastermind1 » 28.02.2017, 13:34

schmid01 hat geschrieben:
Mastermind1 hat geschrieben:Wie gross soll die Anlage den werden? Oder wieviele Module passen aufs Dach ?

Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk


22 bis 24 Stück, ich möchte gerne den ganzen Platz nutzen, Strom kann man in Zukunft nicht genug haben

Aber mit 22-24 Stück der 320Wp Module kommt man doch bei ner blöden Grenze raus (7040-7680Wp).
Dann doch lieber günstigere 300Wp Module, so bleibt man bei knapp unter 7kWp - hinsichtlich smart Meter Pflicht...

Wieviel Module in einen String gehen ist ein weiteres Thema...Das müssen aber die Experten sagen/rechnen.


Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk
Mastermind1
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 937
Registriert: 16.11.2016, 09:58
Info: Interessent

Re: Waa gibts Neues von LG?

Beitragvon michi_k » 28.02.2017, 16:48

Ich würde nicht warten, die 350er sind leicht grosser, kann sein das es dann nicht mehr Leistung gibt weil weniger module...

Du willst ja glaub solaredge, dann so viele Module wie möglich aufs Dach, das mit 7kw gilt nicht in der Schweiz.
Sonnige Grüsse
Michi
14 x Schott Poly 235/ Solarmax 4000P/ Sonnenbatterie eco 4.5
9x XTH 8000-48/ 16kWp PV- 3x VS120/ 260kWh Saft/ 35kW CAT, so sieht eine Insel aus:-)
Benutzeravatar
michi_k
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1578
Registriert: 03.09.2007, 21:34
Wohnort: Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 340
Info: Solarteur

Re: Waa gibts Neues von LG?

Beitragvon Taladega » 28.02.2017, 18:03

Ich würde zumindest erstmal auf einen "Preis" für die neuen LG Module warten!
Zudem kommen auch 360Watt Module. Die neuen LG sind 60mm länger als die 320er und haben auch höhere Spannungen als die 320er, weshalb sich relativ kurze aber dennoch effektive Strings realisieren lassen.
Bei 24 Stück der 360er landet man bei rund 8,6 kWp.
In Australien sind die schon vorgestellt.

Offizielles PDF auch mit NOCT Testbedingungen:
https://www.lgenergy.com.au/uploads/download_files/5e23e02a60e4e7681c434dd52ccc93c09b19d1cd.pdf

Interessant sind die garantierten 87% Leistungsgarantie nach 25 Jahren!!
LG 320N1CG4 ost/süd/west+ LG 10H + SMA SBS2,5 + SHM +Energymeter +2x SMA TL21....more 2 come :)
Taladega
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 141
Registriert: 14.10.2016, 16:21
PV-Anlage [kWp]: 9,92
Info: Betreiber

Re: Waa gibts Neues von LG?

Beitragvon Shypo » 28.02.2017, 18:40

Naja billig werden die nicht. Die neuen Abmessungen kostet erstmal Geld. Aber die Vorgänger werden bestimmt im Preis gedrückt.
19,8kWp - LG Mono 275 - STP20000TL-30 - Süd-West 40° - DN 30°
5,7kWp - LG Mono 285 - STP5000TL-20 - Süd-Ost -30° - DN 11°
Stiebel Eltron WWK300 electronic SOL
Plugwise
Shypo
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 443
Registriert: 04.06.2015, 20:16
PV-Anlage [kWp]: 25,5
Info: Betreiber

Re: Waa gibts Neues von LG?

Beitragvon smoker59 » 28.02.2017, 18:42

Mastermind1 hat geschrieben:Aber mit 22-24 Stück der 320Wp Module kommt man doch bei ner blöden Grenze raus (7040-7680Wp).
Dann doch lieber günstigere 300Wp Module, so bleibt man bei knapp unter 7kWp - hinsichtlich smart Meter Pflicht...

Das ist wurscht, die Anlage wird in der Schweiz gebaut :wink:
Mastermind1 hat geschrieben:Wieviel Module in einen String gehen ist ein weiteres Thema...Das müssen aber die Experten sagen/rechnen.


Bei SE ist das kein Thema... :idea:
mit freundlichem Gruß
smoker59
Benutzeravatar
smoker59
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 7823
Registriert: 22.03.2011, 13:42
Wohnort: Niedersachsen
Info: Interessent

Nächste

Zurück zu Alles rund um LG Module



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste