Akku verkauf. preis?

Moderatoren: Rainbow, sundevil, Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Akku verkauf. preis?

Beitragvon Exzess81 » 24.03.2018, 20:49

Hallo. Da ich zur zeit noch 12 v betreibe aber auf 24v wechsel .Möchte ich meine alte batterie verkaufen sie ist ca 1,5 jahre alt

Was kann ich dafür noch verlangen ?


file.jpg


IMAG0242.jpg
Exzess81
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 19
Registriert: 01.10.2017, 19:25
Info: Betreiber

Re: Akku verkauf. preis?

Beitragvon pvx » 24.03.2018, 21:21

Kapazitätstest gemacht?
pvx
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1748
Registriert: 04.01.2012, 13:23
PV-Anlage [kWp]: 0,001
Info: Betreiber

Re: Akku verkauf. preis?

Beitragvon Exzess81 » 24.03.2018, 21:32

Nein noch nicht als ich sie im garten dran gemacht hatte. War sie bei 12,75. War aber glaub nicht frisch geladen. Welchrn wert sollte sie den haben gemessen 1-2 std nach dem laden zu hause.

Mache schalte morgen mal die pv ab und schaue was dann angezeigt wir. Mit pv. Steht im mt 50 13,8
Exzess81
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 19
Registriert: 01.10.2017, 19:25
Info: Betreiber

Re: Akku verkauf. preis?

Beitragvon pvx » 24.03.2018, 21:51

Hi Exzess81,

auf Deinem Foto kann ich den Aufkleber nicht richtig lesen. Hast Du ein Datenblatt?
Bei 12,75 V ist sie nicht voll.

Freundliche Grüße
pvx
pvx
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1748
Registriert: 04.01.2012, 13:23
PV-Anlage [kWp]: 0,001
Info: Betreiber

Re: Akku verkauf. preis?

Beitragvon Exzess81 » 24.03.2018, 22:33

Nein leider nicht. Hatte sie uber ebay gekauft der verkäufer hatte sie noch nicht mit angeklemmt war also neuwertig jabe sie so bekommen ohne datenblatt oder sonst was
Exzess81
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 19
Registriert: 01.10.2017, 19:25
Info: Betreiber

Re: Akku verkauf. preis?

Beitragvon e-zepp » 24.03.2018, 23:25

Servus, naja, kein echtes Datenblatt aber besser als nix, z.B hier : http://www.online-batterien.de/shop/pdf ... _ff_de.pdf
Eigentlich kein schlechter Akku aber wohl eher kurzlebig (pos. Gitterplatten)
Mehr für gelegentliche Traktionsaufgaben (oder halt geleg. PV-Inselbetrieb = Gartenhaus ect.) gedacht.
Mit 12,75V Ruhespannung (nach 1-2 Std. ohne Ladung/Entladung) ist dieser Flüssigsäureakku durchaus "voll" geladen im
Rahmen seiner momentanen Möglichkeiten! Sagt aber leider noch nicht wirklich viel über die verbleibende Kapazität aus...

Ich würde mal einen knappen Hunni als VB ansetzen - Abholung vorausgesetzt :)
Viel Glück :mrgreen:

lg,
e-zepp
e-zepp
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 5626
Registriert: 07.06.2012, 12:39
PV-Anlage [kWp]: 4,4
Info: Betreiber

Re: Akku verkauf. preis?

Beitragvon Tommmi » 24.03.2018, 23:29

Wenn Du 55ah entnehmen kannst abends und nicht an 12V kommst ist Sie noch ok.
Also ca 400W Verbraucher um 1,5-2 Stunden.
KWK Ecopower1.0 1kwp, 3x SMA2100TL 6,6kwp, Insel Outback Flexmax80 3kwp, Speicher 24V/1000ah, Überschußverwertung mit Heizstab in Pufferspeicher (Infrarot auf Q3d Zähler)
Nachteinspeisung wenn KWK aus über WR
Benutzeravatar
Tommmi
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1307
Registriert: 25.09.2011, 20:23
Wohnort: Ritterhude
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Speicher [kWh]: 24kwh
Info: Betreiber

Re: Akku verkauf. preis?

Beitragvon pvx » 25.03.2018, 10:00

12 V unter Last oder 12 V Ruhespannung?
pvx
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1748
Registriert: 04.01.2012, 13:23
PV-Anlage [kWp]: 0,001
Info: Betreiber

Re: Akku verkauf. preis?

Beitragvon relativ » 25.03.2018, 11:57

12v Ruhespannung =ca 50% kappa=grobe Faustregel des Praktikers.
12,7-12,8 Ruhespannung =ca.voll könnte aber auch 98/99/100% sein.Ist ebenfalls grob...braucht man nicht
drüber streiten. :mrgreen:
PIP 2424HS an 750Wp 3xShinsung Black Mono250 +1,5Kwp (6xShinsung Black Mono250)
an FPS 100/50 an Bluebatt 24v 465Ah
Siliken 3,3i 3,25Kwp 13xShinsung Black Mono 250
VW T4 mit Evective 2000w + Varta 110Ah +0Wp
relativ
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 5230
Registriert: 27.05.2014, 11:43
PV-Anlage [kWp]: 5,5
Info: Betreiber

Re: Akku verkauf. preis?

Beitragvon Tommmi » 25.03.2018, 18:32

Für den Test ruhig unter Last, wenn Du die 12V nicht ankratzt bei der Zeit mit um 400W Verbraucher ist se noch brauchbar.
Wenn die einen Knacks hat geht se unter die 12V.
KWK Ecopower1.0 1kwp, 3x SMA2100TL 6,6kwp, Insel Outback Flexmax80 3kwp, Speicher 24V/1000ah, Überschußverwertung mit Heizstab in Pufferspeicher (Infrarot auf Q3d Zähler)
Nachteinspeisung wenn KWK aus über WR
Benutzeravatar
Tommmi
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1307
Registriert: 25.09.2011, 20:23
Wohnort: Ritterhude
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Speicher [kWh]: 24kwh
Info: Betreiber

Nächste

Zurück zu Akkus und Ladetechnik



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast