SolarAnalyzer

Moderator: Mod-Team

 

4.43 (7 Bewertungen)

Re: SolarAnalyzer

Beitragvon Solaropa » 15.01.2012, 18:33

Hallo Stephan,
aus gegebenem Anlass musste ich das Systemlaufwerk neu aufsetzen. Ich sicherte alles, was zu Solaranlyser Pro gehört.
Zurückgesichert am selben Ort, kam beim Start die Meldung, dass die (Test)Lizenz abgelaufen sei. Es blieb nichts anderes übrig, als das Programm neu herunterzuladen und zu installieren.
Schön wäre es, wenn in diesem Falle auch die Möglichkeit existiert, das Lizenzfile neu einzugeben. Das Update erfolgt ohnehin automatisch.
Nach Neuinstallation und Neueingabe Lizenzfile waren alle Daten da, nichts ging verloren.
Solaropa
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 372
Registriert: 27.10.2009, 18:53

Re: SolarAnalyzer

Beitragvon RasGer » 15.01.2012, 19:15

Hi Solaropa,

schön, dass nach dem Zurückspielen alles noch da war! :-) So ist es auch angelegt. Dass die Lizenz auch ohne Neuinstallation einspielbar ist, ist ein guter Punkt und kommt mit ins nächste Release! Danke!
RasGer
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 2222
Registriert: 21.11.2007, 15:29
PV-Anlage [kWp]: 5,2
Info: Betreiber

Re: SolarAnalyzer

Beitragvon user4711 » 15.01.2012, 22:11

Hallo,

ich habe die Vermutung, dass das file "spezielles,js" vom SolarAnayzer nicht ausgewertet wird. Ist das richtig?
Falls ja, wäre es möglich das zu ändern?


Viele Grüße
user4711
user4711
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1660
Registriert: 31.12.2009, 10:54
PV-Anlage [kWp]: 9,3
Info: Betreiber

Re: SolarAnalyzer

Beitragvon RasGer » 15.01.2012, 22:29

user4711 hat geschrieben:ich habe die Vermutung, dass das file "spezielles,js" vom SolarAnayzer nicht ausgewertet wird. Ist das richtig?
Falls ja, wäre es möglich das zu ändern?


Hi user4711,

Hört sich interessant an. Kannst du mir eine PN schicken und was Du genau ausgewertet haben willst? :danke:

Viele Grüße,
Stephan
RasGer
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 2222
Registriert: 21.11.2007, 15:29
PV-Anlage [kWp]: 5,2
Info: Betreiber

Re: SolarAnalyzer

Beitragvon nize » 15.01.2012, 23:21

Die gehört ja auch zur angepassten Weboberfläche. Mit dem SolarAnalyzer hat die doch nichts zu tun, korrekt?

Also ich hab da z.B. die Skalierung und so drin - die der SA ja aber perfekt dynamisch vornimmt.
Gruß
nize :)
nize
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 160
Registriert: 11.12.2010, 03:21
Info: Betreiber

Re: SolarAnalyzer

Beitragvon RasGer » 18.03.2012, 21:49

Hallo Zusammen,

Vom SolarAnalyzer (PC) ist eine neue Version online. (1.9.0.0)

Neu ist die Anzeige des S0-Zählers in der Tagesansicht. Dazu unter Anlagenkonfiguration->Wechselrichter->das Häkchen beim S0-Zähler setzen und auf Speichern klicken.

Außerdem wurde die Hochrechnung in der Tagesansicht um die Solarleistungsprognose aus der Android App erweitert.

Last but not Least: Anpassung für diverse Datenlogger.
(Sorry, noch kein SolarView-JS-Format. Wer es trotzdem nutzen möchte, mit einem Trick geht es schon jetzt - per PN)

Bis zum 31.3.2012 sind alle Funktionen als Free-Trial freigeschaltet.

Viele Grüße,
Stephan
RasGer
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 2222
Registriert: 21.11.2007, 15:29
PV-Anlage [kWp]: 5,2
Info: Betreiber

Re: SolarAnalyzer

Beitragvon willauchpv » 19.03.2012, 16:03

Hallo Stephan
RasGer hat geschrieben:
Neu ist die Anzeige des S0-Zählers in der Tagesansicht. Dazu unter Anlagenkonfiguration->Wechselrichter->das Häkchen beim S0-Zähler setzen und auf Speichern klicken.




schöne neue Funktion. :danke:

Ich habe es bis jetzt mit einer separaten S0-Anlage im Anlagenvergleich angezeigt.
Schön wäre eine etwas kontrastreichere Darstellung (das tiefe Blau ist bei mir nur schwer zu sehen) und vielleicht noch eine Zusammenfassung ähnlich der zweiten Anlage im Anlagenvergleich bzw. die Integration in das "Cursorkreuz" (Summenbildung, Anzeige des Momentanwertes in der Vergangenheit).

Viele Grüße
willauchpv
PLZ 94369
12,98 kWp, 44 Solon 300/10 295W
5x6 IG 100Plus (DN20°, 8° SSW)
2x7 IG 50Plus (DN 39°, 8° SSW)
12,88 kWp, 56 Solon230/07 230W
4x14 IG 150 Plus (DN20°, -82° OSO)
4kWp, 16 Solon230/07 250W
1x16 Fronius 3.6TL (DN20°, -82° OSO)
willauchpv
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 369
Registriert: 31.08.2008, 06:32
Wohnort: Oberbayern
PV-Anlage [kWp]: 29,86
Info: Betreiber

Re: SolarAnalyzer

Beitragvon RasGer » 19.03.2012, 17:40

Hi willauchpv,

freut mich, dass es Dir gefällt!

Der Anfang ist gemacht und der Bereich S0-Zähler wird in den nächsten Wochen sukzessive ausgebaut. Hab schon super Ideen und in den Programmierfingern juckt es. :mrgreen:

Messung (mit linker bzw. rechter Maustaste) sowie Farbeinstellbarkeit gehören natürlich noch als Basics mit hinein.

Bis bald und viele Grüße,
Stephan
RasGer
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 2222
Registriert: 21.11.2007, 15:29
PV-Anlage [kWp]: 5,2
Info: Betreiber

Re: SolarAnalyzer

Beitragvon Gatsmas » 20.03.2012, 17:58

Hi Stephan,

eine kleine Anregung habe ich noch für Dich:

könnte der SolarAnalyzer erkennen, ob das Handy im WLan ist und dann auf eine andere Anlage als Default umschalten? Ich schaue mir meine Anlage zuhause im Heimnetz mit fester IP und von aussen per dynip an und muss immer umschalten. Dabei nervt vor allem, dass der SA zuerst einmal versucht, den Solar-Log zu erreichen und man quasi eine Zwangswartepause hat.

Vielleicht interessiert das ja mehr Leute hier... ich würde das so implementieren, dass man zwei URLs angeben kann - eine für WLan und eine für UMTS/GPRS.
9.4 kWp auf West+Ostdach verteilt
Android 4.0.3 auf einem Samsung S2
Gatsmas
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 59
Registriert: 03.11.2011, 06:57
PV-Anlage [kWp]: 9,4
Info: Betreiber

Re: SolarAnalyzer

Beitragvon Eisy » 20.03.2012, 20:18

SolarAnalyzer Android kann das doch seit 23.01.12 (solaranalyzer-android-t66680.html#p646753). Unterwegs per URL, im Heim-WLAN per fester IP. Du bist grad im falschen Thread...

SunicsDE hat geschrieben:Hallo Zusammen,

gerade ist eine neue SolarAnalyzer Android Version online gegangen (1.9.4.0).

Die neue Version bringt speziell für Benutzer des Solar-Logs ein Schmankerl mit. :D

Ihr könnt jetzt bei eurer Anlage die lokale IP-Adresse (bzw. http://solar-log ) zusätzlich zum Portal (bzw. der Homepage) eintragen. Das hat für euch den Vorteil, dass SolarAnalyzer Android zukünftig automatisch die Daten vom Solar-Log direkt abholt, wenn ihr zu Hause seid (W-LAN), statt vom Portal und damit erhaltet ihr dann zu hause 5-Minuten aktuelle Daten.

Die Umschaltung zwischen Portal/Homepage-Zugriff und Direktzugriff geschieht dabei vollautomatisch (unterwegs also Portal und zuhause direkt).

Wenn ihr die lokale IP eintragt, entlasstet ihr übrigens das Portal, weshalb ich diese neue Funktion wärmstens empfehle.

Um die IP des Solar-Logs einzutragen geht ihr in die Anlagenliste->langer Touch auf eure Anlage->Einstellungen->Lokaler Zugriff->lokale Adresse eintragen und Verbinden klicken. Fertig.

Viel Spaß damit!

Stephan

PS: Um die beste Performance eures Solar-Logs in SolarAnalyzer Android zu erhalten, empfehle ich die Anlage mit den Ftp-Zugangsdaten (des Solar-Log-Portals) anzulegen und zusätzlich die lokale Adresse wie gerade beschrieben einzutragen.
Benutzeravatar
Eisy
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3078
Registriert: 25.01.2009, 19:16
Wohnort: Güstrow
PV-Anlage [kWp]: 8,74
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu SolarAnalyzer



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste