Auswahlhilfte PV Module

Alles über Photovoltaik Module...

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Auswahlhilfte PV Module

Beitragvon tosun » 28.02.2012, 11:11

Hallo zusammen,

soeben habe ich die Chance erhalten, dass ich noch vor dem 9.3. meine Anlage installiert bekomme :D !
ABER...
ich habe nur noch die Auswahl zwischen den Modulen
- Jurawatt
- Topper Sun
- SolarPark

Ich fürchte, dass ist der "Rest" der im Moment noch zu bekommen ist...
Kann mir jemand eine Empfehlung bzw. Nicht-Empfehlung zu den genannten Modulen geben?

Vielen Dank für die Hilfe
Andreas
tosun
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.02.2012, 19:28
Info: Interessent

Re: Auswahlhilfte PV Module

Beitragvon eggis » 28.02.2012, 12:11

Moin Andreas,

die Auswahl ist ja nicht berauschend. Ich würde wohl zu den koreanischen SolarPark Modulen greifen. Die Produktionsanlagen sind relativ neu und wurden in einer Zusammenarbeit mit Solarworld errichtet. Solarworld ist letzes Jahr wieder ausgestiegen, um sich wieder auf den europäischen Markt zu konzentrieren. Wenn dann noch etwas vom Qualitätsmanagement hängen geblieben ist, dann solltest du mit den Modulen nicht falsch machen.
Mit sonnigen Grüßen
-eggis-

"Ein Zyniker ist ein Mensch, der von jedem Ding den Preis und von keinem den Wert kennt!" (Oscar Wilde)

SOLON P 220/6+ (230W) / SMA SB3300 TL HC
Meine Anlage!!! hier klicken
Benutzeravatar
eggis
Moderator
 
Beiträge: 20261
Registriert: 09.10.2007, 21:30
Wohnort: bei Lübeck
PV-Anlage [kWp]: 6,9
Info: Betreiber

Re: Auswahlhilfte PV Module

Beitragvon tosun » 28.02.2012, 13:52

Aber kannst du konkretisieren, was "die Auswahl ist ja nicht berauschend" bedeutet?
Mir stellt sich die Frage, ob ich die Möglichkeit, die Anlage vor dem 9.3. auf's Dach zu bringen, sausen lasse,
oder doch auf die Module zurückgreife, die noch zu bekommen sind...
Daher wäre für mich hilfreich zu wissen, ob es mit den Modultypen entsprechende Erfahrungswerte vorliegen.

Viele Grüße
Andreas
tosun
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.02.2012, 19:28
Info: Interessent

Re: Auswahlhilfte PV Module

Beitragvon eggis » 28.02.2012, 14:01

tosun hat geschrieben:Aber kannst du konkretisieren, was "die Auswahl ist ja nicht berauschend" bedeutet?

Definition: Nichts mit großem Namen dabei!

Bei Solarpark hätte ich das beste Gefühl.
Mit sonnigen Grüßen
-eggis-

"Ein Zyniker ist ein Mensch, der von jedem Ding den Preis und von keinem den Wert kennt!" (Oscar Wilde)

SOLON P 220/6+ (230W) / SMA SB3300 TL HC
Meine Anlage!!! hier klicken
Benutzeravatar
eggis
Moderator
 
Beiträge: 20261
Registriert: 09.10.2007, 21:30
Wohnort: bei Lübeck
PV-Anlage [kWp]: 6,9
Info: Betreiber

Re: Auswahlhilfte PV Module

Beitragvon bettina » 28.02.2012, 18:54

hallo :)

Am 8 .2.2012 hat die Solarworld AG einen Anteil von 95 % der Stimmrechte der Solarparc erreicht und plant einen Squeeze- Out .
War eine Ad Hoc Mitteilung .

mfG
bettina
bettina
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3209
Registriert: 18.08.2005, 15:55
Wohnort: Weiden i.d.Opf.
Info: Betreiber

Re: Auswahlhilfte PV Module

Beitragvon eggis » 28.02.2012, 18:58

Moin bettina,

also ist SW immer noch in Korea investiert?
Mit sonnigen Grüßen
-eggis-

"Ein Zyniker ist ein Mensch, der von jedem Ding den Preis und von keinem den Wert kennt!" (Oscar Wilde)

SOLON P 220/6+ (230W) / SMA SB3300 TL HC
Meine Anlage!!! hier klicken
Benutzeravatar
eggis
Moderator
 
Beiträge: 20261
Registriert: 09.10.2007, 21:30
Wohnort: bei Lübeck
PV-Anlage [kWp]: 6,9
Info: Betreiber

Re: Auswahlhilfte PV Module

Beitragvon bettina » 28.02.2012, 19:02

hallo eggis :D

08.02.2012 Ad hoc-Mitteilung SolarWorld AG erreicht Anteil von 95% an den Stimmrechten der Solarparc AG und beabsichtigt die Durchführung eines Squeeze-Out


Steht so auf der HP von Solarparc , ist das Standbein von SW für Freiflächen Anlagen :wink:

mfG
bettina
bettina
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3209
Registriert: 18.08.2005, 15:55
Wohnort: Weiden i.d.Opf.
Info: Betreiber


Zurück zu PV-Module



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste