around the world - Der Photovoltaik Weltmarkt

News über Photovoltaik und Solarstrom

Moderator: Mod-Team

 

5.00 (1 Bewertungen)

Re: around the world - Der PV Weltmarkt

Beitragvon Spekulatius » 24.02.2012, 14:58

Japan

Hier nur als Beispiel eine 50MWp-Anlage von Toshiba, die gebaut wird, sobald der Einspeisetarif festgezurrt ist:

http://www.earthtechling.com/2011/11/to ... -pv-plant/

Der Spekulatius :mrgreen:
Benutzeravatar
Spekulatius
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6849
Registriert: 12.12.2009, 00:00
Info: Interessent

Re: around the world - Der PV Weltmarkt

Beitragvon PV-Berlin » 24.02.2012, 16:26

Bei faktischen Minus Zinsen und einer Sparquote die astronomisch hoch ist, begrenzt nur die Unfähigkeit der PV Handwerks den Zubau. Aber nun wäre es ja nicht so, das alle jungen Leute in Japan genug Arbeit hätten. Ergo wird es ratz fax gehen, auch wenn Japan in Sachen Elektrotechnik (Im Realen Alltag) finsterstes Mittelalter ist und die Auflagen in Sachen PV eher an Mondmissionen erinnern, geht die Post ab.

Steigerungen von 20% je Monat beim Zubau sehe ich kommen. Denn der Brandbeschleuniger Geld ist mehr als ausreichend vorhanden. Wenn da schon Konzerne mitspielen dann Tschüß Weltrekord (Zubau p.A.)

2012 > 5 GWp
2013 > 10 GWp
Wir werden einen Zubau in 2012 von >30 GWp sehen. Tendenz bis 2015 Richtung > 50 GWp. Ab 2020 Werden wir einen Zubau an PV von deutlich über 100 GWp sehen. Bis 2015 wird PV die 5 Cent Hürde knacken. *5% Zins bei nur 12 Jahren Amortisation.
Benutzeravatar
PV-Berlin
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 8339
Registriert: 30.06.2010, 12:27
Wohnort: Berlin
PV-Anlage [kWp]: 1
Info: Betreiber

Re: around the world - Der PV Weltmarkt

Beitragvon BzSzF » 24.02.2012, 17:44

Welt

hier meine grob geschnitzte Prognose:

Amerika
USA - 4GW
ROAm - 1,5GW
Asien
China - 6GW
Japan - 3GW
Indien - 2GW
ROAs - 1,5GW
Europa
Deutschland - 3GW
Italien - 3GW
ROE - 4GW
Afrika und mittlerer Osten
2GW
Offgrid Weltweit
3GW

33GW - wenn Indien, Afrika und MO nur die Hälfte bringen, baut die KP oder irgendein osteuropäischer Oligopolist...
z.B. in der Ukraine - http://www.pv-tech.org/news/pv_capacity ... nd_of_2012

beste Grüße BzSzF
energie
Benutzeravatar
BzSzF
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 338
Registriert: 21.12.2011, 20:44
PV-Anlage [kWp]: noch 0 kWp
Info: Interessent

Re: around the world - Der PV Weltmarkt

Beitragvon BzSzF » 27.02.2012, 00:42

Lateinamerika

kurzes Portrait über Hürden und Chancen in Chile, Brasilien,Mexico...

Auszug:
Governments are also sensing the tremendous economic potential of solar, especially because utilities are largely state-owned and big-scale solar deployment (even if through foreign investment) could put money into government pockets and reduce the dependency from costly foreign fuel imports. Recently, Mexico and Chile started allowing grid-connected systems, which is indicative of the increase in incentives and state programs cropping up all across the continent, albeit sporadic.

A moderate forecast estimates 13GW of solar by 2020 for Latin America and 48GW by 2030. Others are estimating 25GW and 96GW respectively to be more accurate. No matter how one slices it--one of the largest markets in the world.

The currently 56MW that are installed primarily in Mexico, Brazil, and Argentina are only a glimpse of what the powerhouse in the southern hemisphere has in store.

http://www.solarnovus.com/index.php?opt ... Itemid=242
energie
Benutzeravatar
BzSzF
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 338
Registriert: 21.12.2011, 20:44
PV-Anlage [kWp]: noch 0 kWp
Info: Interessent

Re: around the world - Der PV Weltmarkt

Beitragvon Spekulatius » 27.02.2012, 13:31

Italien

Italien ist ein Markt, der mich im Rahmen der PV 1.0 sehr wenig interessiert, da es nur ratz fatz einem Moratorium oder ähnlichem entgegengeht. Das Budget für 2016 ist heute fast schon ausgeschöpft, und die Monti-Regierung wird im Rahmen der Einsparungsbemühungen die PV als eine der Top Haircut-Kandidaten ansehen (Wurscht ob PV von der Regierung oder den Stromrechnungen finanziert wird).

Die frage ist wieviel auf dem letzten Stückchen Rennstrecke noch gebaut werden kann. Die Freifläche ist schon gedeckelt, und der Zubau von schon genehmigten Anlagen wurde zudem durch Gerüchte um rückwirkende Verordnungen äusserst eingeschränkt. Aufdach ist weiterhin ungedeckelt aber läuft schleppend wenn man sich die Zahlen des PV-Tickers so anschaut (Link unten).

Vielleicht hat jemand anders mehr Transparenz über diesen Markt, für mich war er immer sehr intransparent. Bei den Prognosen schliesse ich mich dem Ballpark der Analysten an, die etwas um die 2,5GWp sehen. Allerdings setze ich einen LOW mit 1,5GWp an für den Fall dass die Regierung überraschend früh durchgreift.

LOW: 1,5GWp
HIGH: 2,5GWp

Der Spekulatius :mrgreen:

http://www.solarplaza.com/article/itali ... o-25-gw-in
http://www.gse.it/it/Pages/default.aspx
Benutzeravatar
Spekulatius
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6849
Registriert: 12.12.2009, 00:00
Info: Interessent

Re: around the world - Der PV Weltmarkt

Beitragvon BzSzF » 28.02.2012, 00:59

@Spekulatius

Monti könnte alternativ zum Sparen den Papadingsbumsosen ihr Helios Projekt wegschnappen und es als Romos Projekt
für langfristig sprudelnde Einnahmen benutzen. Wenn die Griechen noch mehr Wind um ihr Exportplan machen und mit der Umsetzung rumeiern könnten Anreiner schneller sein.

Hellas

http://www.pv-magazine.com/news/details ... 100005886/

ob Grichenland dieses Jahr schon ein GWp packt?
energie
Benutzeravatar
BzSzF
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 338
Registriert: 21.12.2011, 20:44
PV-Anlage [kWp]: noch 0 kWp
Info: Interessent

Re: around the world - Der PV Weltmarkt

Beitragvon BzSzF » 29.02.2012, 18:45

Welt

1. Vishal Shah DB
Solar panel prices will stop falling after a slump last year pushed them to unprofitable levels...

Companies can’t make money by just adding new capacity anymore.
We expect significant supply reductions in the next 12 months for solar panels.

2.CEO Yingli
Average selling prices will fall by a percentage in the “mid-teens” range compared to
the last quarter of 2011 and will continue falling during the year...

http://www.bloomberg.com/news/2012-02-2 ... -bank.html
http://www.bloomberg.com/news/2012-02-2 ... in-4q.html

Wenn man den chinesischen Wahnsinn so betrachtet hat man das Gefühl, dass die einfach losrennen und hoffen bei 5GW Kapazität noch Geld für nen Döner und ne Cola in der Tasche haben, den Rest besorgt dann die KP!?
energie
Benutzeravatar
BzSzF
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 338
Registriert: 21.12.2011, 20:44
PV-Anlage [kWp]: noch 0 kWp
Info: Interessent

Re: around the world - Der PV Weltmarkt

Beitragvon Spekulatius » 04.03.2012, 13:07

Frankreich

Zubau (MWp) Frankreich (ohne Overseas) nach Quartalen in 2011: Q1:339, Q2:326, Q3:476, Q4:372, Gesamt: 1,5GWp (1)

Bekanntlich ist der Zubau in Frankreich bei 500MWp/Jahr gekappt. Die 1,5GWp resultieren aus der Abarbeitung eines gewaltigen Backlogs, der aus der Zeit vor dem Cap stammt. Dieser Backlog ist jedoch von E2010 auf E2011 von 3,5GWp auf 1,5GWp geplumst (1), was darauf schliessn lässt dass ein grosser Teil des Backlogs es gar nicht erst zur Realisierung schafft (Finanzierung?).

2012 sehen die meisten Marktteilnehmer als ein sehr schwieriges Jahr. Obwohl die Regierung auch für 2012 eine relativ grosse Abarbeitung des Backlogs vorsieht (2), scheinen die beschlossenen Ausschreibungsverfahren für Anlagen >100kWp sehr schleppend zu verlaufen. Der CEO von Solairedirect rechnet deswegen nur mit magersüchtigen 500MWp in 2012 (3). EPIA ist ein Tick optimistischer und sieht 600-800MWp (4).

Ich lehne mich für den Zubau 2012 a bisserl weiter aus dem Fenster, hauptsächlich weil sich der Kollaps des Backlogs gegen E2011 etwas stabilisiert hat (womöglich sind die zurückgebliebenen Projekte im Schnitt etwas ausgereifter als vor einem Jahr).
LOW: 0,75GWp
HIGH: 1,25GWp

Der Spekulatius :mrgreen:

(1) http://www.enerplan.asso.fr/index.php?o ... Itemid=217
(2) http://www.renewableenergyworld.com/rea ... california
http://www.youtube.com/watch?v=24DTu1TtNGY
(3) http://www.youtube.com/watch?v=24DTu1TtNGY
(4) http://www.epia.org/publications/photov ... tlook.html
Benutzeravatar
Spekulatius
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6849
Registriert: 12.12.2009, 00:00
Info: Interessent

Re: around the world - Der PV Weltmarkt

Beitragvon Inkman » 04.03.2012, 15:34

Hallo PV-Profis

finde eure Prognosen, Hochrechnungen, Statistiken, Links, Interviews, Zeitungsartikel etc. sehr sehr interessant.

Ich erzähl euch was aus der Praxis vielleicht hilfts beim hochrechnen.
Arbeite in einer kleinen Solarfirma im niederbayrischen Isar-Donau-Vilstal-Gebiet. Sind 8 Angestellte und 2 Lehrlinge z.Zt. voll aktiv. Einzugsgebiet max 50 km um Firma. Installierte Leistung letzte 14 Tage 415 kWp und noch eine Woche Zeit !!!! Wenn alle andere Betriebe genauso gearbeitet haben sollte, wahrscheinlich die Prognose für Deutschland ein bisschen korrigiert werden.
Warum gucken wir immer ins Ausland, wenn uns in Deutschland Steine in den Weg gelegt werden??
Hat jemand ähnliche Erfahrungen aus der Praxis?

sonnige Grüße
Inkman
8,08 kWp 33 x REC245, Aurora PVI 4.2 und 3.0 WestSüdWest 35 Grad seit 11.2011 und 16,32 kWp 68 x REC240 Ost-Dach u. Garage Süd PVI 10.0 und 4.2 seit 03.2012
Inkman
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 118
Registriert: 06.11.2011, 11:44
Wohnort: im Vilstal nähe Eichendorf
PV-Anlage [kWp]: 24,4
Info: Solarteur

Re: around the world - Der PV Weltmarkt

Beitragvon BzSzF » 05.03.2012, 00:09

Hallo Inkman,

danke für den kleinen Einblick in deinen aktuellen Alltag.

Warum ich ins Ausland gucke ist im übrigen schnell erklärt:
Wenn 2,6 Milliarden (China+Indien) in der selben Dynamik zugebaut hätte wie D 2011,
wären das ca. 250 GWp. Zudem war ich schon bei der letzten industriellen Revolution nicht dabei und das
Internet und meine Geburt vor über 30 Jahren ermöglichen mir diesmal dabei zu sein...

beste Grüße BzSzF

P.S. für deutsche Solateure sollte es genügen nach z.B. Bulgarien zu gucken und mittelfristig neben den Augen noch mit anderen äusseren Organen aktiv zu werden.
energie
Benutzeravatar
BzSzF
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 338
Registriert: 21.12.2011, 20:44
PV-Anlage [kWp]: noch 0 kWp
Info: Interessent

VorherigeNächste

Zurück zu Photovoltaik News



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste