Datenimport/-export zwischen verschiedenen Versionen

Informationen zur Datenkommunikation und Systemüberwachung mittels Fronius DATCOM

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Datenimport/-export zwischen verschiedenen Versionen

Beitragvon zorroherzog » 24.03.2010, 21:07

Ein neues Problem ... gar nicht so weit erntfern zu meinem letzten Thema.

Es geht wieder um die (wertvollen) Daten für die Statistik.

Das Problem ist schnell erläutert. Bisher habe ich Solar.access V1.1.0.0 benutzt um meine Anlage auszulesen.

Jetzt habe ich einen neuen Rechner aufgesetzt und dort die neue von Fronius angebotene Solar.Access V1.20.6.0 installiert.
Verbindung klappt, alles kein Problem.

Jetzt hat mein Datenlogger mittlerweile so viele Daten gesammelt, das er angefangen hat die ersten Daten wieder zu überschreiben.
Also habe ich in V1.1.0.0 den Punkt Exportieren/Datenexport aus Solar.Access gewählt und die fehlenden Daten exportiert. Das Export-File ist in Ordnung und kann auch wieder in dieser Version importiert werden.
Das entstandene ZIP-File zum neuen Rechner geschafft und in V1.20.6.0 den Punkt Importieren/Import von Solar.Access Daten gewählt.

Zu meiner großen Verwunderung kann die neue Programmversion die Daten der alten nicht lesen. Wie kann das denn sein?

Jemand eine Idee wie man das Problem behebt oder umgehen kann?

Zorro
zorroherzog
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 11
Registriert: 15.02.2010, 19:38
PV-Anlage [kWp]: 9,94
Info: Betreiber

Re: Datenimport/-export zwischen verschiedenen Versionen

Beitragvon zorroherzog » 13.04.2010, 17:42

Hallo, das Problem besteht weiterhin .....

Wäre nett wenn wenigstens eine Lösung in Aussicht gestellt werden würden .... z.B. bei einer neuen Software-Version ;-)

Zorro
zorroherzog
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 11
Registriert: 15.02.2010, 19:38
PV-Anlage [kWp]: 9,94
Info: Betreiber

Re: Datenimport/-export zwischen verschiedenen Versionen

Beitragvon itinger » 17.04.2011, 20:13

Hallo,
ich habe ungefähr dasselbe Problem wie zorroherzog - nur komplizierter.
Unsere PV Anlage mit 1xIG 35 Plus, 1xIG 15 und Datenlogger pro, ist am 23. Juni 2009 in Betrieb gegangen. Wie unter meinem ersten Beitrag zu lesen ist, habe ich es nicht geschafft Solar.access auf meinem Desktoprechner unter Windows Vista zu installieren. Als Notlösung habe ich dann ein Laptop mit Windows xp und Solar.access 1.1.0.0 eingerichtet (mit Windows Datenbank).

Auf meinen Desktoprechner habe ich zwischenzeitlich Vista durch Windows 7 64Bit ersetzt. Unter Windows 7 habe ich dann auch problemlos Solar.access 1.21.0.0 zum Laufen gebracht. Die Daten habe ich wie gewohnt vom Datenlogger per Download abgerufen. Weil auf dem Datenlogger nicht mehr alle Daten vorhanden waren, habe ich einen Solar.access Export auf dem Laptop durchgeführt. Alle Versuche die Datei auf dem Desktoprechner zu importieren sind gescheitert. Nach genauerer Betrachtung habe ich festgestellt, dass die Export/ Import Funktionen und die erzeugten Dateien von 1.1.0.0 und 1.21.0.0 nicht kompatibel sind. Also das gleiche Problem wie zorroherzog, der seit über einem Jahr auf eine Lösung wartet.
Ich dachte mir nun, wenn die Exportdaten nicht kompatibel sind, dann führe ich auf meinem Laptop ein Update auf Version 1.36.0.0 BETA durch (es stand keine andere Version zum Dowload zur Verfügung als diese BETA Variante), exportiere dann die Daten nochmal um sie dann auf dem Desktoprechner wieder zu importieren. Hat auch funktioniert - nur werden die Daten von Wechselrichter 2 nicht angezeigt, bzw. es waren nur die ersten 3 Tage von Wechselrichter 2 übernommen worden. Dazu muss man wissen, dass bei uns nach 3 Betriebstagen die IG-Nr von Wechselrichter 2 geändert wurde. Das sieht man wenn man einen Export ins Excel macht. Dort werden dann drei Spalten angelegt, IG Plus 35_1, IG 15_2, und IG 15_2(2), wobei bei letzterem nur Werte von den ersten 3 Betriebstagen enthalten sind. Bei der alten Installation unter Win xp und Solar.access 1.1.0.0 hat das Programm offensichtlich erkannt, dass es sich um denselben Wechselrichter handelt und hat die Daten in den Diagrammen und Berechnungen zusammengefasst. Erstaunlich ist, dass die Werte in der Datenbank offensichtlich vorhanden sind, sie werden nur nicht verarbeitet. Das kann ich daran erkennen, dass bei einem Excel Export die drei o.g. Spalten mit allen Daten vorhanden sind!

Noch ein Problem – Die einzige Installation mit allen Daten die auf meinem Laptop unter Win xp und Solar.access 1.36.0.0 BETA die Daten richtig angezeigt hat läuft nicht mehr.
Nachdem ich das Update von Version 1.1.0.0 auf 1.36.0.0 BETA durchgeführt hatte kam eine Meldung dass die Daten konvertiert werden müssen. Die Prozedur dauerte ohne Fehlermeldung ca. 2-3 Min. Diese Aufforderung kam aber immer wieder wenn ich die Anlage aufgerufen habe. Die Systemwiederherstellung auf einen Widerherstellungspunkt vor dem Update war der Gau. Nichts geht mehr. Ich glaube nicht dass hier noch etwas zu retten ist.

In meinem Fall wäre es das Beste die Daten von IG 15_2(2) auf IG 15_2 zu übertragen und IG 15 2(2) dann zu löschen. Könnte man die Excel Daten importieren wäre es ein Leichtes eine Spalte zu löschen und die Daten vorher in die andere zu übertragen. Aber ich glaube das geht nicht? Oder doch?
Oder kennt jemand eine Möglichkeit die Solar.access Expotdatei zu editieren.
Oder hat jemand die Möglichkeit solche Änderungen in der Solar.access Datenbank selbst durchzuführen.
Ich weiß nicht in wie fern mein Problem ein Sonderfall ist? Wenn das auch bei anderen vorkommt, sollte die Programmierung solche Fälle berücksichtigen. Beim Import oder bei der Verarbeitung muss erkannt werden ob die Daten vom gleichen Wechselrichter kommen und somit zusammengefast werden müssen. Meine Installation unter Win xp und Solar.access 1.1.0.0 hat gezeigt, dass es geht.
Ich bin für jede Hilfe dankbar die dazu beiträgt meine Solar.access Installation mit allen Datensätzen zum Laufen zu bringen.
itinger
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.06.2009, 07:29

Re: Datenimport/-export zwischen verschiedenen Versionen

Beitragvon Fronius Forum TEAM » 18.04.2011, 12:19

Hallo itinger,
zusammenfassend ist das aktuelle Problem das keine lauffähige SolarAccess Version installiert ist und kein vollständiges Exportfile zur verfügung steht? Es existiert ein Logfile aus der Version 1.1.0.0 welches sich in die Version 1.36.0.0 importieren lies (inklusive der geänderten WR Nr.) aber letztendlich das Programm selber auf einem Win7 64bit Rechner nicht mehr lauffähig ist?

Habe Ich das so richtig verstanden?
Danke für die Infos.

Mit freundlichen Grüßen
Oliver Schultz
Benutzeravatar
Fronius Forum TEAM
Fronius Support Team
 
Beiträge: 216
Registriert: 03.06.2008, 13:25

Re: Datenimport/-export zwischen verschiedenen Versionen

Beitragvon itinger » 18.04.2011, 19:57

Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort - aber nein, das ist nicht richtig!

1. Es existiert eine lauffähige Version 1.21.0.0 mit ca. 70% der Daten und alles läuft vollkommen korrekt auf einem Windows 7 64 Bit System.
Screenshot zu 1.jpg


2. Es existiert ein Exportfile aus Version 1.36.0.0 BETA mit 100% der Daten bei dem aber nach dem Import (als neue Anlage) in 1.21.0.0 von Wechselrichter 2 nur die ersten 3 Tage der Daten verarbeitet werden, wobei aber im Exportfile alle Daten enthalten sind. Wechselrichter 1 ist komplett.
Screenshot zu 2.jpg


3. Es existiert ein passwortgeschütztes ZIP Exportfile aus Version 1.1.0.0 mit allen Daten.

Mein Anliegen ist eine lauffähige Version zu haben bei der 100% der Daten korrekt verarbeitet werden.

Mit freundlichen Grüßen
Um diese Datei oder Foto laden zu können, musst Du im Forum eingeloggt/registriert sein
itinger
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.06.2009, 07:29

Re: Datenimport/-export zwischen verschiedenen Versionen

Beitragvon DerDon1 » 01.05.2012, 17:57

Hi! Nun ist ja inzwischen schon eine Weile vergangen, seit dem letzten Post in diesem Thread. Nun habe ich aber dasselbe Problem!

Seit 2009 haben wir eine PV Anlage im Haushalt. Die Daten des Wechselrichters werden über die Fronius IG Datalogger Box an den PC gemeldet. Bisher war das ein altes Windows-XP-Gerät mit Fronius Solar Access V1.1.0.0.
Nun wurde ein neues Gerät angeschafft, auf dem Windows 7 Home Premium (X64) installiert ist und natürlich auch gleich die neueste Software von Solar Access (V1.50.) installiert ist. Der Plan war, den alten Datenbestand mittels Exportfunktion auf einen Stick zu speichern und auf dem neuen PC zu importieren. Das funktioniert jedoch leider nicht. Schon im Importfenster wird ein falscher Zeitraum und kein Name der Anlage (sondern nur "alle Anlagen") angezeigt. Klickt man auf importieren, meldet das Programm "Der Vorgang ist fehlgeschlagen".

Gibt es inzwischen eine Lösung dafür, wie man Daten von einer alten Solar Access-Version in eine neue Version importieren kann? Würde mich über Hinweise und Tipps freuen!

Beste Grüße aus Niederösterreich!
Michael
DerDon1
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.04.2012, 18:43
PV-Anlage [kWp]: 5
Info: Betreiber

Problem gelöst!

Beitragvon DerDon1 » 02.05.2012, 12:15

Ich habe soeben von Herrn Oliver Schultz (der hier im Forum ja sehr aktiv ist) die Lösung für das Problem erhalten:

Dazu muss einfach nur auf dem alten (XP-)Gerät die neue Version von Fronius Solar Access installiert werden, wobei die Daten aus der alten Version automatisch übernommen (bzw. in das neue System eingepasst) werden. Danach können die Daten - wie auch auf der Homepage beschrieben - exportiert und auf dem neuen System importiert werden.

Dass der export im "alten" Programm, bzw. der anschließende Import im neuen Programm nicht funktioniert, liegt offenbar daran, dass die beiden Programmversionen die gespeicherten Daten unterschiedlich ablegen.

Ich werde das gleich heute Abend versuchen! Vielen, vielen Dank jedenfalls an Herrn Schultz vom Fronius Forum Team für die schnelle und unkomplizerte Hilfe!

Beste Grüße,
Michael
DerDon1
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.04.2012, 18:43
PV-Anlage [kWp]: 5
Info: Betreiber

Re: Datenimport/-export zwischen verschiedenen Versionen

Beitragvon itinger » 02.05.2012, 18:33

Hallo DerDon1

schön, dass Dein Problem gelöst ist!
Bei mir leider immer noch nicht! Ich arbeite zur Zeit mit einer Installation bei der nach dem Download nur die Daten von einem Wechselrichter angezeit werden. Der zweite lässt sich einzeln nicht anzeigen, bis auf die drei ersten Betriebstage (danach wurde die Adresse vom Wechselrichter geändert). Die Daten sind in der Datenbank alle vorhanden, was man daran erkennen kann dass die Werte in der Gesamtansicht höher sind als in der Einzelansicht. Die alte Software hat alles korrekt dargestellt. Die neue verarbeitet die Daten vermutlich anders, oder bei der Konvertierung wird irgend etwas verändert wodurch die Softwre nicht mehr erkennt, dass es sich trotz geänderter Adresse um den gleichen Wechselrichter handelt..
Zwischenzeitlich trage ich die Werte von Hand in eine Excel-Tabelle ein und rechne mir die Werte vom zweiten Wechselrichter aus der Differenz zur Gesamtmenge aus.
Wenn niemand das Problem lösen kann, werde ich eine Neuistallation machen, wobei mir dann die Daten von drei Jahren fehlen.
itinger
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.06.2009, 07:29

Re: Datenimport/-export zwischen verschiedenen Versionen

Beitragvon DerDon1 » 03.05.2012, 21:11

Hi, itinger!

Oh, Mann! Das klingt aber gar nicht nach Spaß! Hmm... Ich fürchte, bei mir hat das auch nicht ganz so funktioniert, wie ich mir das gedacht habe... Habe die Version 1.50 über die alte Version drüberinstalliert, mit dem Ergebnis, dass mir - aus welchem Grund auch immer, zuvor waren alle Daten ab Mai 2009 vorhanden - plötzlich nur noch die Daten von Juli bis inklusive Oktober (wobei vereinzelt Tage fehlen) angezeigt werden. Warum genau diese fünf Monate, kann ich nicht sagen... Tja, ich habe vorher ein Image der Festplatte gemacht, für den Fall dass sowas passiert, also werde ich das Image jetzt mal rückspielen und das Ganze nochmal mit der Version 1.21 versuchen...

Dein Problem klingt auch heftig - und die Zahlen händisch auseinanderzurechnen kann wohl auch nicht der Weisheit letzer Schluss sein... Andererseits, was bleibt einem übrig, wenn das Programm die Daten nicht richtig übernimmt? Hmm... Trotz der Hilfe durch Herrn Schultz ist die Situation aktuell doch (für mich einstweilen nur ein wenig, für Dich sicher bedeutend mehr) unbefriedigend...
DerDon1
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.04.2012, 18:43
PV-Anlage [kWp]: 5
Info: Betreiber

Re: Datenimport/-export zwischen verschiedenen Versionen

Beitragvon DerDon1 » 04.05.2012, 22:57

Hallo, nochmal!

Also, ich habe es jetzt geschafft, die Daten auf den neuen PC zu migrieren. Die Vorgangsweise war folgendermaßen:

1) Ausgangssituation: Solar Access Version 1.1.0.0 auf altem PC
2) Solar Access Version 1.21 installieren. Nach der Installation, bzw. dem Start des Programms wird ein Dialogfenster angezeigt, in dem sinngemäß steht, dass die vorhandenen Daten bearbeitet werden müssen, um in der neuen Version korrekt angezeigt werden zu können. Das dauert ein paar Minuten... (Dieser ganze Prozess wurde nicht durchgeführt, bzw. das Dialogfenster wurde nicht angezeigt, als ich gleich ohne Umweg über Version 1.21 die Version 1.50 installiert hatte)
3) Solar Access Version 1.50 installieren. Nach der Installation sind alle Daten und Einstellungen nach wie vor vollständig vorhanden.

Phew, war ein schönes Stück Arbeit, aber jetzt funktioniert wieder alles, wie es soll. Vielleicht hilft diese Beschreibung dem Einen oder Anderen, der noch die alte Programmversion installiert hat. Sollte jemand für dieses Procedere die Version 1.21 benötigen und im Internet finden, bitte mail an mich: Ich behalte die Version einstweilen noch auf meinem PC, für den Fall, dass sie mal jemand brauchen sollte. :-)

LG
Michael
DerDon1
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.04.2012, 18:43
PV-Anlage [kWp]: 5
Info: Betreiber


Zurück zu Fronius - Datenkommunikation



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste