31311 | 4kWp | 2983€ | 31311 Angebotsbewertung

Bewertung und Austausch über erhaltene Angebote.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: 31311 | 4kWp | 2983€ | 31311 Angebotsbewertung

Beitragvon halmue » 10.02.2012, 21:09

Heute habe ich wieder mal von einem Solateur 3 neue Angebote bekommen.
könntet ihr einmal drüberschauen ob die zusammenstellung so passt.

Sorry die genaue bezeichnung der SunPower E19 SPR-32E-WHT-D

ich hatte gestern noch einen Solateur vor Ort der mir auch endlich mal aufs "Dach gestiegen " ist und nach gemessen hat.
Er meinte auch das ich meine Wechselrichter und den Zähler auf dem Dachboden (der frei ist) aufstellen könnte. Wäre für mich Interessant da ich kein Platz im HWR verliere.
Als zweites wurde eine Frage in den Raum geworfen die mich sehr hellörig gemacht hat. Wir besitzen eine Luftwärmepumpe, hier wollte unser Versorger, Eon Avacon, ein Rundsteuergerät haben um HT und NT Fernzusteuern und gegebenfalls den Strom abzuschalten. Nun die Frage weiss jemand ob wir diesen doppelt Belegen können und somit unser PV Anlage mit steuern kann?
Wenn dies möglich ist würde bei uns die diskusion aufhören 70% Regel oder Rundsteuergerät.
Werde am Montag mal die Techniker bei Avacon anrufen.

Danke Gruß Jens
halmue
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 15
Registriert: 18.11.2011, 11:25
Info: Interessent

Re: 31311 | 4kWp | 2983€ | 31311 Angebotsbewertung

Beitragvon Python » 13.02.2012, 14:41

halmue hat geschrieben:Heute habe ich wieder mal von einem Solateur 3 neue Angebote bekommen.
könntet ihr einmal drüberschauen ob die zusammenstellung so passt.

Sorry die genaue bezeichnung der SunPower E19 SPR-32E-WHT-D

ich hatte gestern noch einen Solateur vor Ort der mir auch endlich mal aufs "Dach gestiegen " ist und nach gemessen hat.
Er meinte auch das ich meine Wechselrichter und den Zähler auf dem Dachboden (der frei ist) aufstellen könnte. Wäre für mich Interessant da ich kein Platz im HWR verliere.
Als zweites wurde eine Frage in den Raum geworfen die mich sehr hellörig gemacht hat. Wir besitzen eine Luftwärmepumpe, hier wollte unser Versorger, Eon Avacon, ein Rundsteuergerät haben um HT und NT Fernzusteuern und gegebenfalls den Strom abzuschalten. Nun die Frage weiss jemand ob wir diesen doppelt Belegen können und somit unser PV Anlage mit steuern kann?
Wenn dies möglich ist würde bei uns die diskusion aufhören 70% Regel oder Rundsteuergerät.
Werde am Montag mal die Techniker bei Avacon anrufen.

Danke Gruß Jens


hallo

mich würde mal interessieren was die avacon gesagt hat?

ich glaube aber nicht das das gehen wird mit dem RSG - habe auch eine WP hier am laufen.


gruß python
Python
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.01.2012, 21:52
Info: Interessent

Re: 31311 | 4kWp | 2983€ | 31311 Angebotsbewertung

Beitragvon halmue » 13.02.2012, 18:40

hallo Python,

so genau konnte mir der Techniker auch keine Auskunft geben. Ich glaube aber eher das er mich nicht richtig verstanden hat.
Da er meinte ich bräuchte eine extra Stromzähler ( ist ja logisch war ja auch nicht die Frage). Ich warte mal ab was der Solateur rausbekommen hat.

Gruß Jens

P.S. wäre schön wenn nochmal jemand über die zusammenstellung der Angebote schaut.
halmue
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 15
Registriert: 18.11.2011, 11:25
Info: Interessent

Re: 31311 | 4kWp | 2983€ | 31311 Angebotsbewertung

Beitragvon Retrerni » 23.02.2012, 23:19

Sind Deine Preisangaben netto? Bei laut PVgis10c zu erwartenden 864 kWh/akWp, da sind für Dich gemäß Kollektorschen Rentabilitätsvorstellungen nur Preise bis 2,1 Euro/Wp akzeptabel (unabhängig von den Marktpreisen, bei denen wohl europäische Ware schon unter 2 Euro/Wp liegen sollte). Dazu dann teilweise noch technisch nicht mehr aktuelle WR...

Ciao

Retrerni
Benutzeravatar
Retrerni
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 16318
Registriert: 09.11.2007, 22:56

Vorherige

Zurück zu Angebote



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste