verbund angebot - 4,4 kwp

länderspezifische Themen für Austria

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

verbund angebot - 4,4 kwp

Beitragvon desperado joe » 06.04.2013, 19:14

hat von euch schon jemand dieses angebot vom verbund gesehen?
http://www.verbund.com/at/de/haushalte/ ... strompaket

gesamtpaket 4,4 kwp + WR + montage + alles
1 "Hanwha SF220-30-1PL245W (oder gleichwertiges Produkt)
Nennleistung: 245 Wp+5/- 0W
SMA STP 5000TL-20 (oder gleichwertiges Produkt)"
2 "Befestigung und Montagepaket inkl. Elektromaterial
Montagepaket Schletter (Abhängig vom Dachtyp mit Dachhaken
oder Stockschrauben)"
3 "Montage und Inbetriebnahme
Planung und Dokumentation
Unterstützung bei Förderungen
Montage der kompletten Photovoltaik-Anlage
Netzanschluss und Inbetriebnahme"

alles im paketpreis (inkl montage) von 10990 brutto = 9158 netto enthalten

für die einspeistarife siehe website

habe bisher nur ein standardisiertes angebot vom verbund erhalten, für alles nähere sollte sich demnächst SOLAVOLTA aus dem burgenland bei mir melden.

die 10990 sind sicher noch nicht fix, der endpreis wird wohl von den tatsächlichen gegebenheiten abhängen. aber was haltet ihr von dem angebot? auf den ersten blick ist es ja mal nicht so schlecht. was haltet ihr von den modulen bzw dem WR? (bin da technisch relativ unversiert)

ps. weiß von euch schon jmd etwas bzgl klimafonds-förderung?
desperado joe
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.04.2013, 17:26
Info: Interessent

Re: AW: verbund angebot - 4,4 kwp

Beitragvon flyer5884 » 06.04.2013, 19:43

Preislich kann ich mich zu Ö nicht auslassen aber mir macht der Zusatz "oder gleichwertiges Produkt" Angst. Da ist auch schnell mal ein CSI&Kostal hingestellt...was eher bescheiden ist.

MfG

Gesendet via Samsung S2
Benutzeravatar
flyer5884
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2271
Registriert: 15.09.2011, 14:35
PV-Anlage [kWp]: 12,4
Info: Solarteur

Re: verbund angebot - 4,4 kwp

Beitragvon MBIKER_SURFER » 06.04.2013, 20:07

Hallo desperado joe,

willkommen im PV-Forum :D .

Solche Angebote gehen überhaupt nicht - oder kaufts Du auch ein Auto, wo drinsteht oder gleichwertig. Sicher nicht.

Außerdem sind das Billigmodule. In D würde das Angebot all inkl. unter 1400 €/KWp kosten. Da greift sich der Anbieter gleich mal wieder Eure Förderung in A komlett ab. Angebot in die Tonne - und neue einholen.

Gruß
Martin
11,2 kWp Winaico 280 PERC PD /13441
20kWp Sunpower SL solarlog-home4.de/themar
42,84 kWp Sunpower 210WHT SMA WR 5/6/09 -home4.de/themar-88630
40,8 KWp Winaico PVI Trio PD /5581
28,2 kWp Winaico
9,76kWp Sunways/Winaico PERC Diehl WR
Benutzeravatar
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 33037
Registriert: 21.08.2007, 15:12
Wohnort: Lkr (CW + Cux)
PV-Anlage [kWp]: 153
Info: Betreiber

Re: verbund angebot - 4,4 kwp

Beitragvon sundevil » 06.04.2013, 20:10

"oder gleichwertiges Produkt" geht gar nicht. Wer weiß, was man da bekommt. :roll:
8,7 KWp SO und W , TLX pro , Powerdog

Elektromobile: Nissan Leaf und Pedelec
Mitglied im DSC
Benutzeravatar
sundevil
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 8945
Registriert: 05.05.2012, 12:47
Wohnort: Großraum Berlin
PV-Anlage [kWp]: 27,45
Info: Betreiber

Re: verbund angebot - 4,4 kwp

Beitragvon desperado joe » 06.04.2013, 20:26

dass diese undefinierte produktaussage auf dauer nicht geht, weiß ich selbst auch ;-)
das ist ja aber nur das "rahmen-angebot" des verbund (=stromanbieter, bietet in dem angebot erhöhte einspeistarife an), alles nähere in technischer hinsicht wird dann mit dem verbund-partner (hier die fa solavolta) geklärt. diese firma sollte mir in den nächsten tagen dann ein "richtiges" angebot mit den genauen spezifikationen erstellen. ich rechne aber damit, dass die modelltypen dieselben sein werden.
vielmehr würde mich interessieren, ob hanwha-module bzw sma-WR grundsätzlich gute produkte sind oder nicht?

@MBIKER_SURFER: als österreicher hilft mir da die entspannte preissituation in deutschland nicht weiter. ps. das was ich bei der PV in Ö mehr ausgebe, erspare ich mir on the long run bei den österr. handytarifen ;-)
desperado joe
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.04.2013, 17:26
Info: Interessent

Re: verbund angebot - 4,4 kwp

Beitragvon MBIKER_SURFER » 06.04.2013, 20:48

desperado joe hat geschrieben:@MBIKER_SURFER: als österreicher hilft mir da die entspannte preissituation in deutschland nicht weiter. ps. das was ich bei der PV in Ö mehr ausgebe, erspare ich mir on the long run bei den österr. handytarifen ;-)


Träum mal schön weiter ....

Gruß
Martin
11,2 kWp Winaico 280 PERC PD /13441
20kWp Sunpower SL solarlog-home4.de/themar
42,84 kWp Sunpower 210WHT SMA WR 5/6/09 -home4.de/themar-88630
40,8 KWp Winaico PVI Trio PD /5581
28,2 kWp Winaico
9,76kWp Sunways/Winaico PERC Diehl WR
Benutzeravatar
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 33037
Registriert: 21.08.2007, 15:12
Wohnort: Lkr (CW + Cux)
PV-Anlage [kWp]: 153
Info: Betreiber

Re: verbund angebot - 4,4 kwp

Beitragvon bbg » 06.04.2013, 21:02

Hallo,
für mich nicht klar ersichtlich ist, ob dann auch vom Verbund Strom bezogen werden muss und ob ein bestimmter Bezugstarif gilt?! Ohne diese Info ist das Tarifangebot schwer zu bewerten - hast du da Infos?

Das PV Anlagengeschäft wird dem Verbund egal sein.
** unverbindlicher Preisempfehlung ... würde ich als Vertriebskontakt sehen ... kommt aufs finale Anbot an.

lg Gernot
bbg
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 87
Registriert: 01.03.2011, 20:53
Wohnort: Österreich
Info: Interessent

Re: verbund angebot - 4,4 kwp

Beitragvon desperado joe » 07.04.2013, 09:49

der verbund garantiert zumindest bis ende 2017 dieses preisschema
Bei VERBUND profitieren Sie pro Jahr von folgendem gestaffelten Tarifschema

Abnahmetarif in Cent/kWh (exkl. USt.)
Bis 1.000 kWh/p.a. 18
Ab 1.001 bis 7.000kWh/p.a. 6,95
Ab 7.001 kWh/p.a. 4

soweit ich das sehe, liegt dieser preis deutlich über den einspeistarifen, die man sonst mit klimafonds-förderung (<5kwp) erreichen kann

ja ich warte noch aufs finale angebot, sollte imho morgen oder übermorgen soweit sein
desperado joe
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.04.2013, 17:26
Info: Interessent

Re: verbund angebot - 4,4 kwp

Beitragvon hseto » 07.04.2013, 10:21

Eine Übersicht:

http://www.pvaustria.at/upload/3505_Ver ... e_2012.pdf

Sind alle recht ähnlich denk ich mal; herschenken tut da niemand was. Aus eigener Erfahrung
hseto
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 23
Registriert: 12.04.2012, 18:27
PV-Anlage [kWp]: 9.12
Info: Betreiber

Re: verbund angebot - 4,4 kwp

Beitragvon hseto » 07.04.2013, 10:26

.. ups; .. kann ich sagen, dass es in Ö. durch die Bindung der Förderung an einen best. Solateur sehr mühsam sein kann, mit diesem zu verhandeln; das Angebot muss unbedingt passen, vor die formale Beauftragung im Förderantrag gegeben wird! Vorher wird einem sowieso alles versprochen
hseto
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 23
Registriert: 12.04.2012, 18:27
PV-Anlage [kWp]: 9.12
Info: Betreiber

Nächste

Zurück zu Österreich



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste